Telefonisch erreichen Sie uns unter: 0 82 96 / 90 99 660

Vertrauen haben

Vertrauen haben

Werden Sie zum Andersdenker

Achtsamtkeit bedeutet im Hier und Jetzt zu sein, körperlich und mental. Bogenschießen ist ein ganzheitlicher Weg, über die achtsame Wahrnehmung emotionale Stabilität und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu entwickeln.

Der Verstand ist ein mächtiges Werkzeug
Was wir denken, fühlen wir auch und deshalb ist meine Wahrnehmung nicht die deine.

Stress loslassen

Stress loslassen

Ich wage hier vorauszusagen: In diesem Seminar werden mehrere Personen an der gleichen Stelle auf das gleiche Ziel schießen und dabei ganz verschieden denken und fühlen. Was können wir dabei erkennen? Wenn wir achtsam sind und gut hinhören, welche Gedanken unser Verstand abspult, können wir unsere Glaubenssätze überprüfen und kommen den Grübelfallen auf die Spur. Manchmal reicht dann schon ein AHA-Erlebnis, um einschränkende Denk- und Verhaltensmuster loszulassen.

Vertrauen macht Veränderung möglich
Es gibt Überzeugungen, die sind so fest verankert, dass wir einfach nicht glauben (!) können, dass eine Veränderung möglich ist. Vielleicht jagt uns die Vorstellung sogar Angst ein. Doch das Leben wird durch den Wandel erst lebenswert. Wir werden im zweiten Teil des Seminars mit unseren gewonnenen Erkenntnissen noch einen Schritt weitergehen und an folgenden Fragen arbeiten: Wer will ich sein und was will ich erreichen? Woran erkenne ich, was wichtig ist? Wie mobilisiere ich meine Ressourcen?

Termin: Freitag, den 27.04.2018, 16 Uhr bis 18 Uhr,
Samstag, den 28.04.2018, 9 Uhr bis 17 Uhr

Preis: 280,- Euro