Telefonisch erreichen Sie uns unter: 0 82 96 / 90 99 660

Unsere Seminare im Überblick

 

Werden Sie zum Andersdenker

 

Achtsamtkeit bedeutet im Hier und Jetzt zu sein, körperlich und mental. Bogenschießen ist ein ganzheitlicher Weg, über die achtsame Wahrnehmung emotionale Stabilität und Vertrauen in die eigenen Fähigkeiten zu entwickeln.

Der Verstand ist ein mächtiges Werkzeug
Was wir denken, fühlen wir auch und deshalb ist meine Wahrnehmung nicht die deine.

Ich wage hier vorauszusagen: In diesem Seminar werden mehrere Personen an der gleichen Stelle auf das gleiche Ziel schießen und dabei ganz verschieden denken und fühlen. Was können wir dabei erkennen? Wenn wir achtsam sind und gut hinhören, welche Gedanken unser Verstand abspult, können wir unsere Glaubenssätze überprüfen und kommen den Grübelfallen auf die Spur. Manchmal reicht dann schon ein AHA-Erlebnis, um einschränkende Denk- und Verhaltensmuster loszulassen.

Vertrauen macht Veränderung möglich
Es gibt Überzeugungen, die sind so fest verankert, dass wir einfach nicht glauben (!) können, dass eine Veränderung möglich ist. Vielleicht jagt uns die Vorstellung sogar Angst ein. Doch das Leben wird durch den Wandel erst lebenswert. Wir werden im zweiten Teil des Seminars mit unseren gewonnenen Erkenntnissen noch einen Schritt weitergehen und an folgenden Fragen arbeiten: Wer will ich sein und was will ich erreichen? Woran erkenne ich, was wichtig ist? Wie mobilisiere ich meine Ressourcen?

Wissenswertes
Natürlich wird jedes Seminar themenbezogen gestaltet. Grundsätzlich versuchen wir an den Seminartagen bestmöglich auf jeden einzelnen Teilnehmer einzugehen. Und das von Anfang an. Jeder Teilnehmer, dem – passend zum Seminar – ein persönliches Thema unter den Nägeln brennt, darf uns das vorher mitteilen. Wir werden im Laufe der Seminartage Gelegenheit finden, auch persönliche Fragen zu beantworten oder das Thema individuell auf die Teilnehmer abzustimmen.

 

Bogenerfahrung ist zur Teilnahme an den Seminaren nicht nötig. Nach einem Warm-up zum Seminar-Thema erfahren Sie alles, was Sie für Ihre ersten Schritte mit Pfeil und Bogen wissen müssen. Das Seminar beinhaltet Gesprächs- und Praxiseinheiten Indoor oder/und Outdoor (wetterfeste Kleidung!).
Im Seminarpreis enthalten ist die Tagesverpflegung, das gemeinsame Abendessen am Freitag sowie die Seminarunterlagen.

Unsere Adresse:
Dorfstrasse 18, 89438 Holzheim – Ellerbach

Termin: Freitag, den 27.04.2018, 16 Uhr bis 18 Uhr,
Samstag, den 28.04.2018, 9 Uhr bis 17 Uhr

Preis: 280,- Euro

 

Neu anfangen, aber wie?

Jeder Teilnehmer findet in diesem Seminar seine eigene Zielformulierung auf Basis seiner persönlichen Werte. Wir entwickeln Strategien, um die Energie des Neustarts nicht verpuffen zu lassen und dauerhaft den Fokus zu halten.

Das „Alte“ passt nicht mehr zu uns – das „Neue“ ist noch nicht in Sicht.
Welchen Weg wollen wir einschlagen? Wir werden unsere innere Landkarte neu erforschen. Wir starten dieses Seminar zunächst mit den Fragen, „Wo und wie stehe ich im Leben?“ Wir kommen dabei unseren Wünschen und Träumen auf die Spur und überprüfen, welche als Ziel oder Vision taugen.

Unsere Vorstellungs-Kraft ist der Treibstoff
Unser Denken vollzieht sich in Bildern, somit ist die Fähigkeit zum Visualisieren von großer Bedeutung. Ein Ziel mit allen Sinnen erleben können, heißt auch, sich mit seinen Gefühlen und Emotionen auseinanderzusetzen und zu reflektieren.

Im zweiten Schritt des Seminars formulieren wir also konkrete Antworten auf die Fragen „Was will ich wirklich?“ und „Was will ich bis wann erreichen?“

Auch Umwege führen ins Neuland
Zum Schluss werden wir uns mit den möglichen Abwegen und Umwegen auf dem Weg zum Ziel beschäftigen. Welche Stolpersteine gibt es? Sabotieren wir uns eventuell selbst, kurz bevor der Erfolg da ist? Können wir ihn genießen? Was passiert, wenn ich unterwegs erkenne, dass mein Ziel gar nicht mehr das Richtige für mich ist?

Wissenswertes
Natürlich wird jedes Seminar themenbezogen gestaltet. Grundsätzlich versuchen wir an den Seminartagen bestmöglich auf jeden einzelnen Teilnehmer einzugehen. Und das von Anfang an. Jeder Teilnehmer, dem – passend zum Seminar – ein persönliches Thema unter den Nägeln brennt, darf uns das vorher mitteilen. Wir werden im Laufe der Seminartage Gelegenheit finden, auch persönliche Fragen zu beantworten oder das Thema individuell auf die Teilnehmer abzustimmen.

Bogenerfahrung ist zur Teilnahme an den Seminaren nicht nötig. Nach einem Warm-up zum Seminar-Thema erfahren Sie alles, was Sie für Ihre ersten Schritte mit Pfeil und Bogen wissen müssen. Das Seminar beinhaltet Gesprächs- und Praxiseinheiten Indoor oder/und Outdoor (wetterfeste Kleidung!).
Im Seminarpreis enthalten ist die Tagesverpflegung, das gemeinsame Abendessen am Freitag sowie die Seminarunterlagen.

Unsere Adresse:
Dorfstrasse 18, 89438 Holzheim – Ellerbach

Termin: Freitag, den 18.05.2018, 16 Uhr bis 18 Uhr,
Samstag, 19.05.2018, 9 Uhr bis 17 Uhr

Preis: 280,- Euro

 

Bogen-Auszeit

Erleben Sie beim Bogenschießen die Wechselwirkung von Anspannung und Entspannung kombiniert mit dem Aufenthalt in der Natur – das ist eines unserer „Geheimrezepte“ gegen Stress. Drei spannende aber auch erholsame Tage mit Pfeil & Bogen und der BOW-EMOTION-TECHNIK erwarten Sie.

Wir geben uns eine Auszeit
Schon vergessen wie das geht? Stress beginnt im Kopf und löst durch Druck und Anspannung körperliche Befindlichkeiten aus. Die Intensität mit der wir auf Stressoren reagieren, ist größtenteils von unserem inneren Bewertungssystem abhängig. Im ersten Stepp erforschen wir unsere inneren Antreiber mit der Frage „Was will und kann ich verändern?“

Dem Glück auf der Spur
Das Bogenschießen erfordert eine kraftvolle und zugleich konzentrierte Bewegung, die wiederum zu Ruhe und Entspannung führt. Dort angekommen beschäftigen wir uns mit den Fragen „Was hat Glück mit Erfolg zu tun?“ „Wann bin ich glücklich?“ Hier stellen wir unsere eigenen Bewertungsmuster in Frage, entwickeln und stärken das Vertrauen in die eigenen individuellen Fähigkeiten.

In Balance kommen
Wir werden lernen Stressoren rechtzeitig zu erkennen und ihnen entgegen zu wirken. Schritt für Schritt, wertschätzend, immer mit einem zusätzlichen Pfeil im Köcher werden wir eine Balance erarbeiten, die es zulässt, die täglichen Herausforderungen optimal zu meistern.

Wissenswertes
Natürlich wird jedes Seminar themenbezogen gestaltet. Grundsätzlich versuchen wir an den Seminartagen bestmöglich auf jeden einzelnen Teilnehmer einzugehen. Und das von Anfang an. Jeder Teilnehmer, dem – passend zum Seminar – ein persönliches Thema unter den Nägeln brennt, darf uns das vorher mitteilen. Wir werden im Laufe der Seminartage Gelegenheit finden, auch persönliche Fragen zu beantworten oder das Thema individuell auf die Teilnehmer abzustimmen.

Bogenerfahrung ist zur Teilnahme an den Seminaren nicht nötig. Nach einem Warm-up zum Seminar-Thema erfahren Sie alles, was Sie für Ihre ersten Schritte mit Pfeil und Bogen wissen müssen. Das Seminar beinhaltet Gesprächs- und Praxiseinheiten Indoor oder/und Outdoor (wetterfeste Kleidung!).
Im Seminarpreis enthalten ist die Tagesverpflegung, das gemeinsame Abendessen am Freitag und Samstag sowie die Seminarunterlagen.

Unsere Adresse:
Dorfstrasse 18, 89438 Holzheim – Ellerbach

Termin: Freitag, den 27.07.2017, 16 Uhr bis 18 Uhr,
Samstag, den 28.07.2018, 10 Uhr bis 18 Uhr und
Sonntag, den 29.07.2018, 9 Uhr bis 15 Uhr

Preis: 380,- Euro

Zur Anmeldung bitte anrufen unter:
0 82 96 / 90 99 660 oder benutzen Sie unser E-Mailformular

Ihr Name (Pflichtfeld)

Ihre E-Mail-Adresse (Pflichtfeld)

Betreff

Ihre Nachricht

Unterkunft:

Das Dillinger Land:
Ellerbach liegt mitten im Dillinger Land. Genießen Sie die Gastfreundschaft in einer Region, die Schwäbische Alb und Donautal, Bayern und Schwaben sowie viel Geschichte mit purer Natur verbindet.

Auf Wunsch kümmern wir uns um eine passende Unterkunft in der näheren Umgebung. Falls Sie selbst etwas buchen wollen, finden Sie hier einen Gastgeberverzeichnis mit Adressen von Hotels, Ferienwohnungen und Pensionen. Da ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Download